Weblog von Olaf

Übersetzungstheorie von Bibelübersetzungen

Wer sich ein wenig mit verschiedenen Bibelübersetzungen beschäftigt hat, weiß, dass das Vorgehen bei der Übersetzung oft sehr unterschiedlich ist. Ein paar verbreitete Konzepte möchte ich vorstellen. Dies hilft uns vielleicht dabei, die Kriterien der Offenen Bibel sinnvoll auszulegen bzw. weiterzuentwickeln.

Zunächst einmal als Vorüberlegung: Was beeinflusst die Bedeutung eines Textes?

Neue wissenschaftliche Urtext-Ausgabe des Neuen Testaments

Die Society of Biblical Literature hat am 29. Oktober 2010 eine neue, wissenschaftliche edierte Urtext-Ausgabe des griechischen Neuen Testaments veröffentlicht:

SBL Greek New Testament

Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Nestle/Aland und dem neuen SBLGNT:

Suchfunktion

Für das neue einheitliche Design für beide Teile der Website habe ich noch einen weiteren Verbesserungsvorschlag. Zur Zeit ist es so, dass die Suchfunktion auf der Startseite andere Ergebnisse zeigt als die auf den Bibelseiten. Das liegt an technischen Grenzen: Die eine Suche sucht im Drupal-System (News, Blogs und Forum), die andere im Wiki (Übersetzungen, Gramnmatik, Kommentare und entsprechende Diskussionsseiten).

Mein Vorschlag ist nun, dass wir das Suchfeld links um ein Auswahlfeld zur Art der Suche ergänzen:

Vereinsmodelle

So lange Wolfgang die „Offene Bibel“ mit seinen bewährten Moderationsfähigkeiten leitet, ist sie in guten Händen.

Sehr wahrscheinlich wird die Offene Bibel (gerade auch wegen Wolfgangs Talent) jedoch sehr stark wachsen und irgendwann so groß sein wird, dass sie nicht mehr von einer Einzelperson allein geleitet werden kann. Voraussichtlich wird es dann nötig sein, dass wir Strukturen entwickeln (oder zuvor entwickelt haben), die die notwendigen Entscheidungsprozesse tragen können.

Neues Design für das Wiki

Hallo!

Für unser Übersetzungswiki habe ich (nach einem Gespräch mit Wolfgang und Jan) ein neues Design erstellt, dass sich am Seitenaufbau der Startseite orientiert und die Farben des Logos aufnimmt: http://olaf.wh4f.de/offene-bibel/WikiLayout.png

Konstruktives Feedback ist willkommen.

UPDATE: Version 1.1.1 ist fertig, die alle genannten Änderungsvorschläge berücksichtigt und ausführlich mit verschiedenen (auch veralteten) Browsern getestet ist.

Urheberrecht

Es ist wichtig, dass wir die Offene Bibel auf einer soliden Rechtsbasis starten. Eine frei verfügbare Übersetzung hilft uns gar nichts, wenn wir am Ende feststellen, dass es doch zuvor unentdeckte Urheberrechtsprobleme gibt.

Deshalb habe ich bei Ilona Raiser von der Deutschen Bibelgesellschaft nachgefragt, ob wir für eine Übersetzung der wissenschaftlichen Urtext-Ausgaben NTG und BHS eine Lizenz benötigen.