Ferien und Stand der Dinge

Alle guten Wünsche zu den Semesterferien (oder wie ein Prof. letztens meinte "vorlesungsfreie Hauptarbeitszeit").

Vom Kirchentag (und damit der Gründung des Projekts) bis jetzt haben wir es geschafft 1 komplettes Buch (Haggai) und ein paar Kapitel und Verse zu übersetzen. Es sind eine Reihe von Nebenprojekten dazu gekommen, wie der Onlinekommentar, das Bibellexikon und der Grammatikteil. Alles ist nich nicht wirklich weit gediehen, aber der Anfang ist gemacht. Die ersten Erfolge sind kein Grund die Hände in den Schoß zu legen, es gibt noch viel zu tun. Danke an alle, die bis jetzt ihren Teil zu diesem Projekt beigetragen haben.
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen eine erholsame Zeit (ob nun Semsterferien, Schulferien oder ganz normale Arbeitszeit) und vergesst über die Ferien die Offene Bibel nicht, sie braucht Euch!