Offline-Treffen

Wir haben in letzter Zeit viel geschafft und viele neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Offenen Bibel begrüßen dürfen. Manchmal ist das Netz aber nicht der geeignete Ort, um seine Fragen und Ideen los zu werden oder darüber zu diskutieren.
Deshalb möchten wir euch herzlich zu unseren Übersetzerinnen- und Übersetzer-Treffen auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dresden einladen. Natürlich sind auch die Mitleserinnen und -leser, die Techiker, die Ideengeber usw. eingeladen. Das Treffen wird direkt an unseren Kirchentagsstand (Markt der Möglichkeiten, Zelt F2 Stand B02) am Freitag um 15 Uhr stattfinden. Dort können dann auch offline Kontakte geknüft, Ideen entwickelt und Übersetzungen diskutiert werden.
Natürlich freut sich das Kirchentagsteam der Offenen Bibel auch zu einer anderen Zeit über deinen Besuch.
 

Wenn du nicht auf dem Kirchentag bist, gibt es dieses Jahr noch eine zweite Chance andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Offenen Bibel (offline) kennen zu lernen. Unsere Vereinssitzung findet auf dem Barcamp Kirche 2.0 in Frankfurt ein. Das kostenlose (aber anmeldepflichtige) Barcamp geht vom 6. Mai, 14.30Uhr bis 8. Mai, 15 Uhr. Die Vereinssitzung, die du auch ohne Anmeldung beim Barcamp miterleben kannst, findet am Sonntag ab 13 Uhr statt.
Spannend ist natürlich gerade bei dieser Veranstaltung nicht nur die Vereinssitzung, sondern auch das Drumherum, die Möglichkeit andere kirchliche Praktiker kennen zu lernen und mit ihnen (vielleicht auch über die Offene Bibel?) zu diskutieren.
Wir freuen uns auf euch!
Das Kirchentagsteam und der Vereinsvorstand