Offene Bibel Treffen: Unser Plan für Samstag

Mit dem Markusprojekt haben wir dem Markusevangelium vor ein paar Jahren einen guten Schwung gegeben. Immerhin stand am Ende erstmals eine gedruckte Ausgabe mit einem Text der Offenen Bibel. Für morgen haben wir uns vorgenommen, die noch offenen Enden am Markusevangelium anzugehen:
  • Markus 14 in den Status zuverlässig bringen
  • die Anliegen der einzelnen Kapitel formulieren (Vgl. "Anliegen" in den Übersetzungskriterien"
  • Fußnoten verschlanken und ggf. in den Kommentar auslagern
Wir können sowohl hier in Bonn noch Verstärkung gebrauchen als auch aus der Ferne. Wenn Ihr also etwas Zeit und ordentlich Lust habt mitzumachen, einfach kurz melden - dann verteilen wir gerne Aufgaben!