Jeremia 31 in Leichter Sprache

Aus Die Offene Bibel

Version vom 23. Mai 2020, 20:00 Uhr von Akelei (Diskussion | Beiträge) (Vers 34: Die Idee der Wiederholung der Gotteserkenntnis finde ich schön, aber "darum" scheint mir in eine andere Richtng zu weisen. Ich schwanke zwischen "daran" und "so".)

Wechseln zu: Navigation, Suche
LS in Arbeit.png

Wir arbeiten an diesem Text.

Über Leichte Sprache


1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31 °Jahwe°Dies ist der Name von Gott. Wir sagen aber "Gott" oder "Herr". sagt:

Passt auf!
Eines Tages mache ich es:
Ich mache einen neuen Bund für das Leben mit Israel.
32 Der alte Bund für das Leben war früher.
Da habe ich Israel aus Ägypten geführt.
Der alte Bund für das Leben ist gebrochen.


Das sagt °Jahwe°Dies ist der Name von Gott. Wir sagen aber "Gott" oder "Herr"..

33

So will ich mein neuen Bund für das Leben machen:
Ich lege meinen Willen in euch hinein.
Ich schreibe in euer Herz.
So will ich meinen neuen Bund für das Leben machen:
Ich bin euer Gott.
Ihr seid mein Volk.
34Dann ist alles neu:
Dann sind alle Menschen Brüder und Schwestern.
Dann ist jeder Mensch so wert·voll sein wie jeder andere Mensch.
Alle Menschen kennen mich.
Große Menschen und kleine Menschen kennen mich.


Das sagt °Jahwe°Dies ist der Name von Gott. Wir sagen aber "Gott" oder "Herr"..

Ihr habt den alten Bund für das Leben gebrochen.
Das verzeihe ich euch.
Daran erkennen mich alle Menschen.


35

36

37

38

39

40
Andere Fassungen von Jeremia 31
Ansichten