Vorlage Diskussion:Par: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Die Offene Bibel

Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
Das sollte ja kein Problem sein. Spricht etwas gegen die Berücksichtigung aller gängigen Abkürzungsmöglichkeiten, oder sollten wir uns auf eine Variante (etwa Loccum) konzentrieren? --[[Benutzer:Ben|Ben]] 12:30, 23. Sep. 2010 (CEST)
 
Das sollte ja kein Problem sein. Spricht etwas gegen die Berücksichtigung aller gängigen Abkürzungsmöglichkeiten, oder sollten wir uns auf eine Variante (etwa Loccum) konzentrieren? --[[Benutzer:Ben|Ben]] 12:30, 23. Sep. 2010 (CEST)
 +
 +
Das sollte allgemein sein, denn sonst ist die Gefahr, dass wir tote Verlinkungen haben recht groß. Bis jetzt funktioniert die Vorlage gar nicht mit Abkürzungen, sondern nur mit vollständigen Buchnamen (und dann genau die, die Loccum entsprechen. Ich fände die Abkürzungen aber nicht soo wichtig, da ihne Abkürzungen auch im Tooltip direkt der Buchname steht. Alles andere könnte kompliziert werden... Olaf? Deine Meinung? --[[Benutzer:Wolfgang Loest|Wolfgang Loest]] 16:03, 27. Sep. 2010 (CEST)
 +
 +
Einerseits fände ich es gut, wenn die Weiterleitung möglichst viele Buchnamen- und Abkürzungensvarianten unterstützen würde. Andererseits ist es bei der Par-Vorlage wichtig, nur absolut eindeutige Bezeichnungen zu verwenden, wobei eine strikt angewandte Konvention wie Loccum enorm hilft. Daneben gibt es aber auch noch die völlig unabhängige Frage, ob wir die Parallelstellen langfristig tatsächlich alle über die Par-Vorlage eingeben müssen oder automatisiert aus einer Gesamt-Liste generieren und anzeigen können. Letzteres finde ich langfristig zuverlässiger, aber ich werde erst mittel- oder langfristig Zeit haben, mir mal zur konkreten Programmierung Gedanken zu machen. [[Benutzer:Olaf|Olaf]] 16:31, 27. Sep. 2010 (CEST)

Aktuelle Version vom 27. September 2010, 15:31 Uhr

Inwiefern funktioniert diese Vorlage mit Abkürzungen? Das sollte vielleicht kurz thematisiert werden. --Ben 22:42, 21. Sep. 2010 (CEST)

Das sollte ja kein Problem sein. Spricht etwas gegen die Berücksichtigung aller gängigen Abkürzungsmöglichkeiten, oder sollten wir uns auf eine Variante (etwa Loccum) konzentrieren? --Ben 12:30, 23. Sep. 2010 (CEST)

Das sollte allgemein sein, denn sonst ist die Gefahr, dass wir tote Verlinkungen haben recht groß. Bis jetzt funktioniert die Vorlage gar nicht mit Abkürzungen, sondern nur mit vollständigen Buchnamen (und dann genau die, die Loccum entsprechen. Ich fände die Abkürzungen aber nicht soo wichtig, da ihne Abkürzungen auch im Tooltip direkt der Buchname steht. Alles andere könnte kompliziert werden... Olaf? Deine Meinung? --Wolfgang Loest 16:03, 27. Sep. 2010 (CEST)

Einerseits fände ich es gut, wenn die Weiterleitung möglichst viele Buchnamen- und Abkürzungensvarianten unterstützen würde. Andererseits ist es bei der Par-Vorlage wichtig, nur absolut eindeutige Bezeichnungen zu verwenden, wobei eine strikt angewandte Konvention wie Loccum enorm hilft. Daneben gibt es aber auch noch die völlig unabhängige Frage, ob wir die Parallelstellen langfristig tatsächlich alle über die Par-Vorlage eingeben müssen oder automatisiert aus einer Gesamt-Liste generieren und anzeigen können. Letzteres finde ich langfristig zuverlässiger, aber ich werde erst mittel- oder langfristig Zeit haben, mir mal zur konkreten Programmierung Gedanken zu machen. Olaf 16:31, 27. Sep. 2010 (CEST)