1 Thessalonicher 3

Aus Die Offene Bibel

Wechseln zu: Navigation, Suche
Syntax OK
SF in Arbeit.png
Status: Studienfassung in Arbeit – Einige Verse des Kapitels sind bereits übersetzt. Wer die biblischen Ursprachen beherrscht, ist zum Einstellen weiterer Verse eingeladen. Auf der Diskussionsseite kann die Arbeit am Urtext dokumentiert werden. Dort ist auch Platz für Verbesserungsvorschläge und konstruktive Anmerkungen.
Folgt-später.png
Status: Lesefassung folgt später – Bevor eine Lesefassung erstellt werden kann, muss noch an der Studienfassung gearbeitet werden. Siehe Übersetzungskriterien und Qualitätssicherung Wir bitten um Geduld.

Lesefassung (1 Thessalonicher 3)

(kommt später)

Studienfassung (1 Thessalonicher 3)

1

2

3

4

5

6

7 Deshalb wurden wir, Brüder, in all unsrer Not und Bedrängnis getröstet über Euch durch Euren Glauben,

8 denn jetzt leben wir, wenn Ihr (fest) im Herrn steht.

9 Denn welchen Dank können wir dem Herrn zurückgeben für Euch, für all die Freude, in der wir uns durch Euch (euretwegen) vor unserem Gott freuen?

10 Wobei wir Nacht und Tag über alle Maßen darum bitten, Euch von Angesicht (Euer Angesicht) zu sehen und die Mängel Eures Glaubens auszugleichen (zu korrigieren, zu ergänzen),

11 und [darum], daß unser Gott und Vater selbst und unser Herr Jesus unseren Weg zu Euch lenke.

12 Euch aber möge der Herr wachsen lassen und überreich machen in der Liebe zueinander und gegenüber allen, wie auch wir gegenüber Euch [voller Liebe sind],

13 um Eure Herzen [so] zu stärken, daß sie in Heiligkeit fehlerfrei vor unserem Gott und Vater [seien] bei der Ankunft unseres Herrn Jesus mit allen seinen Heiligen, Amena.

Anmerkungen

aNA27 fügt dieses Amen in Klammern an. Der Text ohne das Amen ist breiter belegt. Es findet sich aber z.B. in ‭א*, ‭א2, A, D*. (Zurück zu v.13)