Psalm 4 in Leichter Sprache

Aus Die Offene Bibel

Wechseln zu: Navigation, Suche
LS in Arbeit.png

Wir arbeiten an diesem Text.

Über Leichte Sprache

1Zum Singen.
Ein Lied von König David.


2"Gott, du bist mein Gott!"
Ja. Denn ich rufe nur:
Und du antwortest mir!
"Mein Gott!
Du bist gut.
Mein Leben ist eng.
Mach mein Leben weit!
Hilf mir!
Und höre mich an."

3

Ihr Nachbarn, hört:
Gott ist die Lösung für Alles.

Glaubt an Gott.
Wartet auf Gott.
Liebt Gott.
Gott zu lieben ist wichtig.
Ihr ruft "Gott!".
Aber mit wem redet ihr dann?
Ihr macht etwas falsch.
Wartet auf Gott.
4Ja. Denn Gott tut Wunder.
Glaubt an Gott!
Seht doch:
Gott hört mich auch.
Ich rufe zu Gott.


5Ihr zittert?
Tut Gutes!
Ihr grübelt?
Schluss damit!
6 Wendet euch an Gott!
Gott ist gut.
Vertraut auf Gott!

7 Viele Menschen haben schon geschrien:
"Wer hilft uns?
Gott sieht uns nicht."

Ihr Nachbarn, hört:
Gott ist die Lösung für Alles.

8Darum bin ich froh.

Ja. Ich glaube fest daran:

Gott hat mir Brot und Wein gegeben.
Gott hat mir alles gegeben!
Gott hat mich froh gemacht.
9Ich lege mich hin.
Ich habe Frieden.
Ich schlafe gleich.
Gott gibt mir Ruhe.
Ich bin sicher.

Gott beschützt mich.
Andere Fassungen von Psalm 4
Ansichten