2 Könige 22

Aus Die Offene Bibel

Wechseln zu: Navigation, Suche
Syntax OK
SF in Arbeit.png
Status: Studienfassung in Arbeit – Einige Verse des Kapitels sind bereits übersetzt. Wer die biblischen Ursprachen beherrscht, ist zum Einstellen weiterer Verse eingeladen. Auf der Diskussionsseite kann die Arbeit am Urtext dokumentiert werden. Dort ist auch Platz für Verbesserungsvorschläge und konstruktive Anmerkungen.
Folgt-später.png
Status: Lesefassung folgt später – Bevor eine Lesefassung erstellt werden kann, muss noch an der Studienfassung gearbeitet werden. Siehe Übersetzungskriterien und Qualitätssicherung Wir bitten um Geduld.

Lesefassung (2 Könige 22)

(kommt später)

Studienfassung (2 Könige 22)

1 Josia war bei seiner Königwerdung acht Jahre alt und herrschte 31 Jahre als König in Jerusalem. Und der Name seiner Mutter war Jedidah, Tochter des Adija von Bozkath.

2 Und er tat, was recht war in den Augen JHWHEmpfehlung zur Aussprache: mein Herr, der HERR, GOTT, °unser Gott°, °unser Herr°, die/der Eine, die/der Ewige, die/der Heilige, die/der Lebendige, Ich-bin-da, Adonaj, Ha-Schem, Ha-Makom, Schechina. Erläuterungen dazu gibt es auf der Seite JHWH.'s und ging den ganzen Weg Davids, seines Vaters, und wich nicht ab zur Rechten oder zur Linken.

3 Und es war im 18. Jahr König Josias, da sandte der König den Schafan, Sohn des Azalijahu, Sohn des Meschulam, den Schreiber, zum Haus JHWHEmpfehlung zur Aussprache: mein Herr, der HERR, GOTT, °unser Gott°, °unser Herr°, die/der Eine, die/der Ewige, die/der Heilige, die/der Lebendige, Ich-bin-da, Adonaj, Ha-Schem, Ha-Makom, Schechina. Erläuterungen dazu gibt es auf der Seite JHWH.'s:

4567891011121314151617181920

Anmerkungen

Ansichten