Psalm 109

Aus Die Offene Bibel

Wechseln zu: Navigation, Suche
Syntax OK
SF in Arbeit.png
Status: Studienfassung in Arbeit – Einige Verse des Kapitels sind bereits übersetzt. Wer die biblischen Ursprachen beherrscht, ist zum Einstellen weiterer Verse eingeladen. Auf der Diskussionsseite kann die Arbeit am Urtext dokumentiert werden. Dort ist auch Platz für Verbesserungsvorschläge und konstruktive Anmerkungen.
Folgt-später.png
Status: Lesefassung folgt später – Bevor eine Lesefassung erstellt werden kann, muss noch an der Studienfassung gearbeitet werden. Siehe Übersetzungskriterien und Qualitätssicherung Wir bitten um Geduld.

Anmerkungen

Studienfassung (Psalm 109)

1
2
3
4 Füra meine Liebe feinden (klagen sie mich an)b sie mich an.
Aber ich [bin] Gebet (Bittgebet, Anrufung).c
5 {Und} sie legen auf mich Böses statt (für) Gutes –
{und} Hass (Feindschaft) statt (für) meiner Liebe:d
6 Übergebe ihn (bestelle für ihn)e einem Gottlosen (Frevler)!
Und ein Ankläger (Widersacher, Gegner)f soll steheng auf seiner rechten Seite (zu seiner Rechten).
7 Während er gerichtet wird (den/einen Rechtsstreit führt)h, soll er herausgehen (hervorgehen)i [als] ein Gottloser (Frevler),
und sein Gebet (Bittgebet, Anrufung) soll werden zur Sünde.
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Anmerkungen

aAuch: „Statt meiner Liebe...“ oder „Unter meiner Liebe...“ (Zurück zu v.4)
bKal Impf. mit Suff. von שׂטן. (Zurück zu v.4)
cGesenius17 schlägt vor „ich bete“; vgl. S. 886. Manche schlagen wegen dieser Unsicherheit in der Überlieferung die Ergänzung לָהֶם vor: „Aber ich bete für sie.“ bzw „.Aber mein Gebet gilt ihnen.“ (Zurück zu v.4)
dChiastischer Satzaufbau, der die Widersprüche in der Erfahrung des Psalms betont. In den folgenden Versen könnte es sich um die Wiedergabe der konkreten Anfeindungen handeln. (Zurück zu v.5)
eHif'il Imp. Sg. von פקד. (Zurück zu v.6)
fDas Wort שׇׂטָן (Satan) wird hier nicht als Eigenname wiedergegeben. (Zurück zu v.6)
gKal Jussiv von עמד. (Zurück zu v.6)
hNif'al Inf. mit Suff. von שׁפט. Da die Präposition בְּ vor Infinitiven temporal übersetzt wird, habe ich in Bezug auf VersEin Teil in einem Kapitel. 6 das Präsens gewählt. (Zurück zu v.7)
iKal Jussiv, ebenso beim nächsten Verb. (Zurück zu v.7)
Ansichten